von Thomas Vollmer (Kommentare: 3) in Kategorie » Kanaren «

Tanker mit Brandschaden wartet seit Tagen in Kanarischen Gewässern auf Hilfe

Der Brand auf der Oleg Naydenov, der vor einem Monat mit dem Untergang des Schiffes in Kanarischen Gewässern endetet, ist noch nicht vergessen. Da gibt es bereits ein neues Problem vor der Küste Gran Canarias. Der Kapitän des Tankers Lady M, der 90.000 Tonnen Erdöl geladen hat, bat bei den zuständigen Behörden um die Erlaubnis, in den Hafen von Las Palmas einlaufen zu dürfen. Da ein Feuer im Maschinenraum des unter liberianischer Flagge registrierten Schiffes, erhebliche Schäden auf dem Tanker angerichtet hat. Etwa 60 Seemeilen von den Stränden Gran Canarias entfernt wartet die Besatzung des Havaristen nun schon seit zwei Tagen darauf, dass man sie in den rettenden Hafen bringt. Der Schlepper Tsavlirishellas befindet sich bereits in unmittelbarer Nähe des beschädigten Tankers, um den Havaristen nach Las Palmas zu bugsieren.

Warten auf die Genehmigung

Bislang jedoch ist die notwendige Genehmigung noch nicht erteilt. Das Feuer war auf der 250 Meter langen Lady M, die einer griechischen Reederei gehört, ausgebrochen. Nachdem der Tanker auf seinem Weg vom Persischen Golf in die Vereinigten Staaten die Straße von Gibraltar passiert hatte. Schiffsführung und Reederei entschieden sich, Hilfe auf den nahen Kanarischen Inseln zu suchen. Im Hafen von Las Palmas sollen die Schäden an den Motoren des Tankers nun behoben werden. Der Kapitän des 15 Jahre alten Schiffes muss jedoch zunächst zahlreiche bürokratische Hürden überwinden. Bevor die Behörden auf Gran Canaria bereit sind, die erforderliche Genehmigung zu erteilen. Wie lange es dauern wird, bis die Erlaubnis gegeben wird, ist noch unklar.

(Foto von Marinetraffic)

Kommentare

Kommentar von Dirk Anton |

Ungeheuerlich – eine Ölpest reicht nicht…

Kommentar von Sven Berrard |

Wie kann es sein das diese griechischen Schrotttanker zu den Kanaren fahren anstatt irgendwo Festland Afrika ,Portugal oder Spanien.??

Kommentar von Noticias7 |

die Position des Schiffen mit Zielhafen Las Palmas kann hier verfolgt werden http://www.marinetraffic.com/en/ais/details/ships/shipid:753194

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.