von Thomas Vollmer (Kommentare: 1) in Kategorie » Gran Canaria «

Ausflugstipps für das Osterwochenende auf Gran Canaria

Wer an diesem langen Wochenende auf Gran Canaria trotz des erstklassigen Osterwetters keine Lust auf Strand und gepflegtes Abhängen hat, der könnte sich einmal die Museen der Insel etwas genauer anschauen – und dies auch noch bei freiem Eintritt. Alle Museen, die unter der Verwaltung des Gabildo de Gran Canaria stehen, öffnen am Samstag und am Ostersonntag ihre Tore.

Viele Museen sind zu besichtigen

Die Casa Colon, in der viel über die Geschichte der Hauptstadt zu erfahren ist, gehört ebenso dazu. Genauso wie der Archäologische Park. Oder das Museum der Cueva Pintada in Gáldar, das einen Einblick in die Lebensweise der Ur-Kanarier vermittelt. Einmal in Gáldar ist auch das Museo Antonio Padrón-Centro de Arte Indigenista einen Besuch wert. Hier sind noch bis zum Sonntag Werke der mexikanischen Künstlerin Frida Kahlo ausgestellt.

Kunstinteressierte sind am Sonntag aber auch im Centro Atlántico de Arte Moderno (CAAM) und dem Sala de Arte CAAM-San Antonio Abad herzlich willkommen. Von 10 – 14 Uhr wird in diesen Kunsthallen ebenfalls kein Eintritt verlangt. Literarische Kostbarkeiten gibt es im Museo Pérez Galdós zu bestaunen, das wie die Kunstmuseen in Las Palmas zu finden ist.

In Telde erwartet das Museo León y Castillo Besucher, die an der 125-jährigen Geschichte des Leuchtturms von Maspalomas interessiert sind.

Nach so viel Kultur kann man sich gerne in einem der Restaurants oder in einer der Bars eine Auszeit gönnen. Insgesamt 620 neue gastronomische Betriebe haben im vergangenen Jahr auf den Kanarischen Inseln neu eröffnet und damit den Negativtrend der Vorjahre endlich beendet.

(Foto Casa Colon von Benoît Deniaud/flickr.com Lizenz: BY-NC-SA)

Kommentare

Kommentar von Sonja |

Thomas, Danke für die Hinweise zu den Museen…
Überall ist der Tag der Offenen Tür genannt, nirgends war zu finden, was es in den Museen zu sehen gibt…

Sonja

Jetzt brauchen wir nur noch einen Behindertenparkplatz in der Nähe…

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 5?